15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.lesenistluxus.de 300 true

Willkommen bei Lesen ist Luxus!

Hallo ihr Lieben, herzlich willkommen auf unserem Blog Lesen ist Luxus. Wir, Sophie und Sarah, freuen uns, dass ihr zu uns gefunden habt und wünschen euch viel Freude, Unterhaltung, Entspannung und Spaß beim Lesen und Diskutieren!

Lesen ist Luxus

… weil es uns in einer Welt, die immer hektischer und lauter und schneller wird, das Gefühl gibt, für den Moment, in dem wir lesen, ganz woanders zu sein. Wir haben die Möglichkeit, in eine fremde Welt abzutauchen; uns darin zu verlieren, Zeit nur für uns selbst zu haben. Das ist wie ein kleiner Wellnessurlaub. Oder ein Abenteuerurlaub. Oder eine Bildungsreise. Je nachdem, welches Buch uns gerade entführt. Wer lesen kann, kann durch die Augen eines Anderen blicken und somit auch seine eigene Welt manchmal mit neuen Augen sehen.

Dies sind nur ein paar Gründe, warum Lesen für uns essentiell im Leben ist. Ein unverzichtbarer Luxus. Ein Leben ohne Bücher können wir uns nicht vorstellen und wir sind uns sicher, dass es vielen von euch genauso geht.

Bücher werden zunehmend von den digitalen Medien verdrängt, die Zahl der Leser nimmt ab. Wir nutzen die digitalen Medien, um Bücher wieder ins Bewusstsein zu rücken. Lesen gehört zu unserem Leben seit wir denken können und prägt uns in so vielfältiger Art und Weise, wie es eben nur Lesen kann. Deshalb wollen wir euch auch nicht nur an den Romanen, Thrillern, etc. die wir täglich lesen, teilhaben lassen, sondern auch an informativen Ratgebern, inspirierenden Kochbüchern und fantasievollen Kinderbüchern. Kurz: an allen Büchern, die unser Leben beeinflussen. Wir hoffen, euch animieren zu können, viele interessante Bücher zu lesen und euch mit uns darüber auszutauschen.

Die Idee für diesen Blog kam uns, als Sophie  in ihrem Bücherregal ein Kinderbuch entdeckte, das sie liebt, seit sie 10 Jahre alt ist: Sara, die kleine Prinzessin. Als Sophie es aufschlug, merkte sie, dass das Buch gar nicht ihr selbst gehört, sondern ihrer Großcousine Sarah, die ihr das Buch vor mehr als 20 Jahren geliehen hatte. Mit diesem Buch und der Entdeckung, dass es in Berlin statt in Heidelberg im Bücherregal stand, stürmten Erinnerungen auf uns beide ein, vor allem weil wir im letzten Jahr beide eine Tochter geboren haben und hoffen, dass die beiden nicht nur allerbeste Groß-Großcousinen werden, sondern auch genauso gerne lesen und sich darüber austauschen werden, wie wir beide es immer getan haben. Trotz der damals noch viel größer empfundenen Entfernung zwischen uns beiden, hatten wir in jedem Telefonat, in jedem Brief und natürlich bei jedem Treffen immer ein bisschen Zeit um über unsere Lieblingsbücher zu reden. Genau wie heute noch. Obwohl wir eigentlich einen ganz unterschiedlich Geschmack haben, können wir uns doch immer wieder mit unserer Begeisterung für ein bestimmtes Buch anstecken. Und genau diese Begeisterung wollen wir jetzt auch mit euch teilen, euch anstecken und mit dem Lesefieber infizieren. Viel Spaß mit unseren Büchern!

Share:
Category:Allgemein

4 Comments

  • 25. April 2018 at 21:51
    Daniel

    Hallo ihr beiden, eure Idee, Bücher zu rezensieren finde ich super! Ich lese selber sehr gerne und bin immer auf der Suche nach neuer Inspiration. Ich wünsche euch viel Erfolg und bin gespannt auf eure Tipps!

    REPLY
  • 27. April 2018 at 22:49
    Gina

    Die Buchbesprechung hat mich sehr inspiriert, sie macht Lust,das Buch zu lesen.
    Ich freue mich schon auf „poulet au citron „

    REPLY
  • 28. April 2018 at 8:32
    sophie

    Hallo Daniel, vielen Dank!
    Mir geht es auch immer so. Ich suche mir ein Buch aus und schaue erstmal nach Rezensionen, bevor ich anfange es zu lesen.

    REPLY
  • 28. April 2018 at 8:41
    sophie

    Hallo Gina, das freut mich!
    Mir hat es auch sehr gut gefallen.
    Ich finde es ist auch eine tolle Geschenkidee.

    REPLY

LEAVE A REPLY