15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.lesenistluxus.de 300 true
Tag / Ferrante; Elena
Blogparade Literarische Weltreise Europa

Blogparade Literarische Weltreise Europa

Es ist soweit! Wir nehmen zum ersten Mal an einer Blogparade teil. Unseren Blog gibt es ja noch nicht so lange und jetzt wagen wir uns zum ersten Mal an eine Teilnahme. Wir haben nämlich bei Hundertmorgenwald die Blogparade “Literarische Weltreise” entdeckt und finden das ein tolles Thema. Wir ihr ja schon in der Beschreibung unseres Motivation für diesen Bücherblog lesen könnt, bedeutet Lesen für uns immer Reisen. Man taucht mit jedem Buch in eine andere Kultur ein. Und genau darauf zielt diese Blogparade ab: am Ende soll es eine tolle riesige Liste von Ländern und Büchern geben, die dort spielen. Alle zwei Wochen wird hierbei ein Kontinent vorgestellt. Die echte Challenge: Deutschland, Großbritannien und USA zählen nicht! Das wäre auch ein bisschen einfach… Wir starten in Europa, was uns zugegebenermaßen noch sehr viel leichter fällt als viele andere Kontinente.CONTINUE READING
Share:

Rezension: Die Geschichte des verlorenen Kindes von Elena Ferrante

Das Finale der neapolitanischen Saga beginnt in den achtziger Jahren. Elena hat ihre Zelte in Norditalien abgebrochen und ist mit ihren Töchtern zurückgekehrt nach Neapel, zu Nino, ihrer ewigen großen Liebe. Lila, die Neapel nie verlassen hat, hat sich inzwischen von den Mafia-Brüdern Solara gelöst und gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Enzo eine eigene Firma gegründet. Doch der Schein trügt und die Freundinnen müssen schmerzhaft feststellen, dass sich einige Dinge im, vom Verbrechen beherrschten Rione, wie auch im restlichen Neapel, niemals zu ändern scheinen.CONTINUE READING
Share:
Category:Drama, Roman, Woman

Rezension: Die Geschichte der getrennten Wege von Elena Ferrante

Die Wege, die die beiden Freundinnen zu Beginn des dritten Bandes eingeschlagen haben, könnten unterschiedlicher nicht sein. Lila hat sich gänzlich aus ihrem goldenen Käfig und dem Rione befreit, lebt mit ihrem kleinen Sohn in ärmlichen Verhältnissen und schuftet tagein tagaus in der Fabrik eines alten Bekannten. Auch Elena hat den Absprung aus dem Rione geschafft, ihr Studium erfolgreich beendet und feiert den Erfolg ihres ersten Buches.CONTINUE READING
Share:
Category:Drama, Roman, Woman

Rezension: Meine geniale Freundin & Die Geschichte eines neuen Namens von Elena Ferrante

Rino, der Sohn von Elenas Jugendfreundin ruft diese verzweifelt an, um ihr mitzuteilen, dass seine Mutter verschwunden ist. Doch Raffaella Cerullo, genannt Lina oder Lila wäre nicht sie, wenn sie ihr Verschwinden nicht auf die Spitze getrieben hätte. Rino berichtet Elena am Telefon, dass seine Mutter scheinbar versucht hat, sich gänzlich aus dem Leben zu löschen, indem sie ihr Gesicht selbst aus Fotos herausgeschnitten und auch sonst keinerlei Dokumente über ihre Identität zurückgelassen hat. Dann folgt ein großer Zeitsprung.CONTINUE READING
Share:
Category:Drama, Roman