15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.lesenistluxus.de 300 true
Category / Roman

Rezension Töchter von Lucy Fricke

Martha bittet ihre beste Freundin und Ich-Erzählerin Betty sie und ihren Vater Kurt in die Schweiz zu begleiten. Kurt möchte dort aktive Sterbehilfe in Anspruch nehmen, denn er ist schwerkrank. Also machen sich die beiden kurzum in Kurts altem Auto auf den Weg, jede mit mit ihrem ganz eigenen Päckchen Probleme im Schlepptau. Doch die Reise endet keineswegs in der Schweiz, sondern nimmt einen völlig unvorhergesehenen Verlauf. Der führt kreuz und quer durch Italien und endet schließlich auf einer kleinen griechischen Insel. Road Novel über zwei Frauen, die einem alten, kranken Mann den letzten Wunsch erfüllen wollen und ganz nebenbei ihre komplizierten Leben aufarbeiten.CONTINUE READING
Share:
Category:Allgemein, Drama, Roman, Woman

Rezension Froschperspektive von Seb Hofmann

Froschperspektive ist das Erstlingswerk von Seb Hofmann. Es handelt von einem Jungen, der in der damaligen Karl-Marx-Stadt und dem späteren Chemnitz zur Welt kommt und dort aufwächst. Klischeehafter Weise heißt der Protagonist in diesem Buch Ronny. Dieser ist schon mit schlechtem Karma auf die Welt gekommen, sein Vater hat sich das Leben genommen und von seiner Mutter kann er nichts erwarten, nicht mal Liebe. Im Kindergarten wird er von der Erzieherin vorgeführt und von den Kindern ausgelacht. Was kann da noch kommen? Leider nichts das, was ich mir von dem Buch erhofft habe.CONTINUE READING
Share:
Category:Roman
Rezension Der Englische Liebhaber von Federica de Cesco

Rezension Der englische Liebhaber von Federica de Cesco

Charlotte findet im Nachlass ihrer Mutter Anna mehrere Kisten mit Tagebüchern, Briefen und Tonbandaufnahmen. Trotz des schwierigen Verhältnisses zu ihrer Mutter taucht sie nun in deren Vergangenheit ab und beginnt zu verstehen, was 40 Jahre zuvor, kurz nach dem Ende des zweiten Weltkrieges passiert ist und wie das alles ihr eigenes Leben prägt. Anna hatte damals einen englischen Liebhaber, mit dem sie sich eine gemeinsame Zukunft erträumte. Doch ausgerechnet, als sie mit Charlotte schwanger wurde, verschwand dieser ohne ein Lebenszeichen und Anna musste sich alleine mit Charlotte durchschlagen. Als Kind habe ich die Bücher von Federica de Cesco geliebt und als ich in der Bücherinsel bei meiner Mutter Der englische Liebhaber stehen sah, musste ich es einfach mitnehmen. Ich habe noch nie ein Erwachsenen-Buch von ihr gelesen (und so geht es anscheinend einigen meiner Freundinnen, habe ich inzwischen erfahren) und war dementsprechend gespannt.CONTINUE READING
Share:
Category:Roman

Rezension: Die Geschichte des verlorenen Kindes von Elena Ferrante

Das Finale der neapolitanischen Saga beginnt in den achtziger Jahren. Elena hat ihre Zelte in Norditalien abgebrochen und ist mit ihren Töchtern zurückgekehrt nach Neapel, zu Nino, ihrer ewigen großen Liebe. Lila, die Neapel nie verlassen hat, hat sich inzwischen von den Mafia-Brüdern Solara gelöst und gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Enzo eine eigene Firma gegründet. Doch der Schein trügt und die Freundinnen müssen schmerzhaft feststellen, dass sich einige Dinge im, vom Verbrechen beherrschten Rione, wie auch im restlichen Neapel, niemals zu ändern scheinen.CONTINUE READING
Share:
Category:Drama, Roman, Woman

Rezension: Die Geschichte der getrennten Wege von Elena Ferrante

Die Wege, die die beiden Freundinnen zu Beginn des dritten Bandes eingeschlagen haben, könnten unterschiedlicher nicht sein. Lila hat sich gänzlich aus ihrem goldenen Käfig und dem Rione befreit, lebt mit ihrem kleinen Sohn in ärmlichen Verhältnissen und schuftet tagein tagaus in der Fabrik eines alten Bekannten. Auch Elena hat den Absprung aus dem Rione geschafft, ihr Studium erfolgreich beendet und feiert den Erfolg ihres ersten Buches.CONTINUE READING
Share:
Category:Drama, Roman, Woman
Rezension Nichts ist gut. Ohne Dich. von Lea Coplin

Rezension: Nichts ist gut. Ohne Dich. von Lea Coplin

Jana und Leander haben sich seit vielen Jahren nicht gesehen, seit bei einem tragischen Autounfall Janas Bruder Tim ums Leben kam - und Leander dabei war. Jetzt ist Jana 18 Jahre alt und Leander taucht plötzlich wieder in ihrem Leben auf. Sie weiß nicht, wie sie mit ihm umgehen soll und was er von ihr will. Und Leander selbst weiß das eigentlich auch nicht genau. Die beiden tasten sich langsam aneinander ran und müssen sich eingestehen, dass da noch die gleiche Anziehungskraft ist wie Jahre zuvor…CONTINUE READING
Share:
Category:Roman, Young Adult
Rezension Shark Club - Eine Liebe so ewig wie das Meer von Ann Kidd Taylor

Rezension Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer von Ann Kidd Taylor

Maeve ist eine erfolgreiche Meeresbiologin, die im Alter von 12 Jahren ihre Liebe zu Haien entdeckt hat, nachdem sie von einem gebissen wurde. Kurz vor ihrem 30. Geburtstag kehrt sie zurück ins Hotel ihrer Großmutter, bei der sie nach dem Tod ihrer Eltern aufgewachsen ist, und begegnet dort ihrem ehemaligen Verlobten Daniel. Hier wird sie mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und muss sich klar werden, was sie für ihre Zukunft will.CONTINUE READING
Share:
Category:Allgemein, Roman

Rezension: Meine geniale Freundin & Die Geschichte eines neuen Namens von Elena Ferrante

Rino, der Sohn von Elenas Jugendfreundin ruft diese verzweifelt an, um ihr mitzuteilen, dass seine Mutter verschwunden ist. Doch Raffaella Cerullo, genannt Lina oder Lila wäre nicht sie, wenn sie ihr Verschwinden nicht auf die Spitze getrieben hätte. Rino berichtet Elena am Telefon, dass seine Mutter scheinbar versucht hat, sich gänzlich aus dem Leben zu löschen, indem sie ihr Gesicht selbst aus Fotos herausgeschnitten und auch sonst keinerlei Dokumente über ihre Identität zurückgelassen hat. Dann folgt ein großer Zeitsprung.CONTINUE READING
Share:
Category:Drama, Roman
Rezension ein Jahr im Glück

Rezension: Ein Jahr entfernt vom Glück von Shari Low

Jen, Anfang 30, lebt ein perfektes Leben mit ihrem Freund in einem eigenen Haus in Glasgow, einem eigenen Geschäft, das sie zusammen mit ihrer besten Freundin Dee führt. Dann wird von einem auf den anderen Tag ihr Leben auf den Kopf gestellt, als Dee bei einem Unfall ums Leben kommt. Während Jen versucht, nicht zu sehr in Trauer zu versinken, wird sie auch vor die Herausforderung gestellt, das gemeinsame Geschäft weiter zu führen und sich um Dees Ehemann und Eltern zu kümmern. Dabei kommen Geheimnisse ans Licht, mit denen sie nie gerechnet hätte.CONTINUE READING
Share:
Category:Roman