15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.lesenistluxus.de 300 true
Author / Sarah

Rezension Suche mich nicht von Harlan Coben

Simon ist verzweifelt. Seine Tochter Paige ist drogensüchtig und will keinen Kontakt mehr zu ihm. Als er sie endlich in einem Park findet, völlig verändert, läuft sie vor ihm weg und Simon hat keine Chance, ihr zu folgen. Als Wochen später die Polizei bei Simon auftaucht und berichtet, dass Paiges Dealer und Freund ermordet aufgefunden wurde und seine Tochter verschwunden ist, bekommt er Panik und beginnt, sie zu suchen. Dabei geraten er und seine Frau selbst in große Gefahr. Können sie Paige retten?CONTINUE READING
Share:
Category:Krimi, Thriller

Rezension Der Frauenchor von Chilbury von Jennifer Ryan

England im Zweiten Weltkrieg, die Männer sind im Krieg, die Frauen, Kinder und Alten müssen zuhause alleine über die Runden kommen. Als der Pfarrer beschließt, dass aufgrund des Männermangels der Chor geschlossen wird, ist die Enttäuschung groß. Bis eine engagierte Gesangslehrerin auftaucht und beschließt, einen Frauenchor zu gründen. Die Idee scheint revolutionär, gibt den Frauen dann jedoch viel Kraft. Aus unterschiedlichen Perspektiven wird hier die Geschichte eines kleinen Dorfs in Südengland mitten im Zweiten Weltkrieg erzählt.CONTINUE READING
Share:

Rezension Der Fund von Bernhard Aichner

Eine tote Supermarktverkäuferin, verbrannt in ihrem Auto. Ein Racheakt? Eine Hinrichtung? Wer war Rita Dalek? Ein Polizist auf der Suche nach Antworten, eine Suche, die sich schwerer gestaltet, als gedacht, denn wer kannte Rita Dalek wirklich? Wer wusste, was sie in den letzten Wochen vor ihrer Ermordung erlebt hat und was der Auslöser für den Mord gewesen sein könnte? Und wer kann den entscheidenden Hinweis auf den oder die Täter geben?CONTINUE READING
Share:
Category:Krimi, Thriller

Rezension Die Australierin von Ulrike Renk

Hamburg, 19. Jahrhundert: Emilia kommt aus gutem Hause. Als sie sich in den Kapitän Carl verliebt, ist ihre Familie entsetzt. Doch Emilia widersetzt sich allen Konventionen und sticht mit ihrem Carl in See. Auf das, was sie dort erwartet, ist sie jedoch nicht gefasst. Mutig stellt sie sich den widrigen Umständen und beweist, dass auch eine Frau an Bord eines Schiffes gut zurechtkommt. Von Südamerika verschlägt es die beiden nach Australien….CONTINUE READING
Share:
Category:Allgemein, Roman

Zum bundesweiten Vorlesetag

Lesen ist Luxus – da sind wir uns alle einig – aber was ist dann erst das Vorlesen; und noch besser: wie schön ist es, wenn uns jemand vorliest. Mir haben meine Eltern und Großeltern vorgelesen. Wahrscheinlich auch mal meine Tanten, weniger meine Onkel. Aber daran erinnere ich mich nicht, wie ich zugeben muss. Meine Geschwister haben mir nie vorgelesen, weil ich der Älteste bin und die Aufgabe somit mir zufiel. Für die Magie spielte es keine Rolle, ob es nun die Märchen aus Tausend und einer Nacht waren (wir hatten eine illustrierte Ausgabe mit wirklich unheimlichen, von Hand gemalten Bildern) oder Fix und Foxi-Comics. Wichtig war nur eins: Nichts auslassen, kein Wort, keine Zeile und schon gar keine ganze Seite (oder Sprechblasen etwa). Fragt doch mal Sarah, was passierte, wenn ihre Mutter bei Janoschs Oh wie schön ist Panama mal etwas ausließ, weil jeden Abend die selbe Geschichte... ihr wisst schon. Pure Magie, eben....CONTINUE READING
Share:
Category:Allgemein

Rezension Zimmer 19 von Marc Raabe (Hörbuch)

Es sollte ein glamouröser Abend werden, Stars und Sternchen haben sich auf dem roten Teppich der Auftaktveranstaltung der Berlinale versammelt. Doch statt des erwarteten Films läuft plötzlich ein Horrorstreifen, ein Snuff-Video, das tatsächlich echt zu sein scheint. Doch damit nicht genug, ist das Opfer des Films die Tochter des Berliner Bürgermeisters. Das Ermittler-Duo Tom Babylon und Sita Johanns setzt alles daran, den Fall zu lösen - läuft jedoch gegen Wände. CONTINUE READING
Share:
Category:Hörbuch, Krimi, Thriller

Rezension Der Kastanienmann von Søren Sveistrup

Winter in Kopenhagen - Kommissarin Naia Thulin wird zu einem Spielplatz gerufen, auf dem die Leiche einer jungen Frau gefunden wurde, nur wenige Meter von deren Haus entfernt. Der Leiche fehlt eine Hand und bei genauerem Hinsehen findet sich eine seltsame Spur: ein Kastanienmännchen. Was hat es damit auf sich? Die Arbeit wird Kommissarin Thulin zusätzlich erschwert, indem sie einen neuen Partner zur Seite gestellt bekommt, der gerade bei EUROPOL raus geflogen ist und irgendwie nie da ist, wenn sie ihn braucht - oder unpassende Kommentare von sich gibt. Doch schon folgt der nächste Leichenfund, es bleibt kaum Zeit zum Durchatmen. Welcher Serienkiller steckt dahinter?CONTINUE READING
Share:

Rezension Die Farbe von Milch von Nell Leyshon (Hörbuch)

Anfang des 19. Jahrhunderts wächst Mary mit ihren Eltern, den Schwestern und dem Großvater in sehr ärmlichen Verhältnissen auf einem Bauernhof auf. Als ihr Vater sie mit 14 Jahren in das Haus des Pfarrers gibt, wo sie dessen kranke Frau unterstützen soll, eröffnet sich ihr eine ganze neue Welt. Doch dann stirbt die Frau des Pfarrers und Mary ist ganz alleine mit ihm…CONTINUE READING
Share:
Category:Allgemein, Drama, Roman
Queen of Air and Darkness von Cassandra Clare

Rezension Queen of Air and Darkness von Cassandra Clare

Im dritten Teil der Reihe “Die dunklen Mächte” von Cassandra Clare geht es dramatisch weiter: In der Welt der Schattenjäger scheint ein Umbruch im Gange zu sein. Die “Kohorte” setzt alles daran, das politische System der Gemeinschaft zu zerstören und endlich wieder die Schattenjäger an die Spitze der Gesellschaft zu stellen. Das findet erstaunlich viel Anklang und macht Emma und Julian große Sorgen. Als sie dann noch vom neuen Inquisitor unter Druck gesetzt werden und eine gefährliche Mission im Feenreich annehmen müssen, begeben sie sich in große Gefahr. Doch natürlich werden sie dabei von ihren Freunden und der Familie unterstützt und stürzen sich voll Feuereifer in dieses Unternehmen, um die Situation zu retten.CONTINUE READING
Share:
Im Wald der Lügen

Rezension Im Wald der Lügen von Cynthia Swanson

Völlig unerwartet wird Angies Leben durcheinander gewirbelt, als die Nichte ihres Mannes Paul, die siebzehnjährige Ruby, anruft und mitteilt, dass ihr Vater Henry tot aufgefunden wurde - vermutlich Selbstmord. Grund scheint zu sein, dass Rubys Mutter Silja die Familie verlassen hat. Ruby steht ganz alleine da, und so machen sich Paul, Angie und ihr Baby auf den weiten Weg zu ihr. Dort scheint vieles ungewöhnlich und Angie kommen mehr und mehr Zweifel an der Geschichte. Was steckt wirklich dahinter? Wo ist Silja? Und war Henrys Tod wirklich Selbstmord?CONTINUE READING
Share: